Zimmerbrand

Datum: 05.01.2017 Alarmierungszeit: 17:13 Einsatzort: Siedlerstraße

Am Donnerstag, dem 05.01.2017 um 17.13 Uhr wurden die Feuerwehren Strassburg, St. Georgen / Strassburg, Winklern-Hausdorf und Gurk mittels Sirenenalarm zu einem Brandeinsatz alarmiert.
Die Einsatzmeldung lautete: Zimmerbrand in einem Wohnhaus in der Siedlerstraße.

 

Nach einem in Brand geratenen Christbaum stand innerhalb kürzester Zeit ein Zimmer in Brand. Durch den Wohnhausbesitzer wurde der Brand mittels Feuerlöscher eingedämmt.

Unter schwerem Atemschutz rückten wir in das Zimmer vor. Der abgebrannte Christbaum wurde ins Freie gebracht und abgelöscht. Im Zimmer wurden Nachlöscharbeiten durchgeführt. Mittels Wärmebildkamera wurde der Raum kontrolliert.

Durch das rasche Eingreifen konnte größerer Schaden verhindert werden.

 

Im Einsatz standen
FF - Strassburg (RLFA 2000, SLF-A, MTF-A mit 22 Mann)
FF - St. Georgen / Strassburg (LF-A)
FF - Winklern-Hausdorf (KLFA)
FF - Gurk (TLFA 2000/200, LF)
Gemeindefeuerwehrkommandant Strassburg – OBI Friedrich Monai
Polizeiinspektion Strassburg (1 Fahrzeug mit 2 Mann)