Tierbergung

Datum: 22.07.2017 Alarmierungszeit: 07:35 Einsatzort: Pöckstein-Zwischenwässern

Am Samstag, dem 22.07.2017, um 07.35 Uhr wurden die Feuerwehren Strassburg und Althofen mittels Sirenenalarm zu einem technischen Einsatz alarmiert. Die Einsatzmeldung lautete: Tierbergung in Pöckstein-Zwischenwässern.


Im Bereich der Wehranlage stürzte ein Rehbock in den Zufluss.

Die Feuerwehren konnten das Tier zu einem niederen Bereich des Zuflusses treiben und das Tier retten. Nach der Bergung verschwand es sofort in den angrenzenden Wald.


Im Einsatz standen
FF - Strassburg (RLFA 2000, SLF-A, MTF-A mit 18 Mann)
FF - Althofen
Polizeiinspektionen Strassburg (1 Fahrzeug mit 2 Mann)