Unwetter

Datum: 31.05.2018 Alarmierungszeit: 16:46 Einsatzort: St. Johann

Am Donnerstag, dem 31.05.2018, um 16.46 Uhr wurde die Feuerwehr Straßburg mittels Sirenenalarm zu einem technischen Einsatz alarmiert.
Die Einsatzmeldung lautete: Überschwemmung in St. Johann.

 

Auf Grund starker Niederschläge trat in St. Johann ein Bach über die Ufer und überschwemmte ein Wirtschaftsgebäude sowie die angrenzenden Grünflächen. Das Wirtschaftsgebäude stand ca. 30 Zentimeter unter Wasser.

Mittels Tauchpumpen und Schmutzwasserpumpen wurde das Wasser abgepumpt. Des Weiteren wurden die Abflüsse freigemacht.

 

Im Einsatz standen
FF - Straßburg (RLFA 2000, SLF-A, MTF-A mit 14 Mann)
Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Friedrich Monai