Verkehrsunfall Sicherungsarbeiten

Datum: 23.06.2020 Alarmierungszeit: 12:21 Einsatzort: Hauptstraße

Am Dienstag, dem 23.06.2020, um 12.21 Uhr wurde die Feuerwehr Straßburg mittels Sirenenalarm zu einem technischen Einsatz alarmiert. Die Einsatzmeldung lautete: Sicherungsarbeiten nach Verkehrsunfall auf der Hauptstraße.


Aus unbekannter Ursache kam es zu einer Kollision eines PKWs mit einem Kind. Wir halfen bei der Versorgung der Verletzten und unterstützten die Polizei bei der Straßensicherung.


Im Einsatz standen
FF - Straßburg
Feuerwehrarzt Dr. Franz Ferstner
Dr. Harald Regensburger
Polizeiinspektion Straßburg