Löschgruppenausbildung Werfer

Datum: 07.07.2018 Uhrzeit: 18:00 Ort: Langwiesen

Am Samstag den 07.07.18 trafen sich wieder unsere jungen Kameraden zu einer Übung zusammen. Übungsschwerpunkt lag diesesmal, dank den sommerlichen Temperaturen, bei der richtigen Handhabung von unseren Wasserwerfer am RLFA 2000. Dafür  fuhren wir in den Langwiedenbachgraben und brachten den RLFA 2000 beim Bach in Stellung. Da eine stabile Wasserversorgung noch nicht gegeben war, mussten unsere jungen Kameraden den Bach mittels Bergebrett und Sandsäcken aufstauen. Zeitgleich wurde der Werfer am Fahrzeug aufgebaut und die Handhabung theoretisch durchgemacht. Anschließend durften alle Kameraden nacheinander die Theorie in die Praxis umsetzten. Damit wir uns dann auch noch etwas abkühlen konnten, bauten wir einen behelfsmäßigen Wasserwerfer, bestehend aus einer C-Ringleitung, Verteiler, Stützkrümmer und B-Strahlrohr, auf und konnten dann unter dem Wasserstrahl durchlaufen. Nach 2 Stunden und deutlich abgekühlt, rückten wir wiede rins Rüsthaus ein.