Botschaft gegen den Coronavirus

Datum: 20.03.2020 Uhrzeit: 08:00 Ort: Strassburg

Aufgrund der derzeitigen Situation hat sich das Betreuerteam unserer jungen Kameraden etwas ganz Besonderes einfallen lassen. 

Um trotzdem eine Übung abzuhalten, gestaltete jedes der Kinder zuhause einen A4 Zettel mit einem Wort.  Gemeinsam ergibt sich daraus der Satz: "EINER FÜR ALLE UND ALLE FÜR EINEN - SCHAU AUF DICH, SCHAU AUF MICH - FEUERWEHRJUGEND STRASSBURG".

So leisteten auch die Jungs der Feuerwehrjugend einen Beitrag zu diesen Thema.

Mit dieser Botschaft soll sich jeder Einzelne bewusst sein, dass er einen Teil dazu beitragen kann! Nur gemeinsam sind wir stark!