Besuch einer Volksschulklasse

Datum: 29.06.2016 Uhrzeit: 11:00 Ort: Straßburg

Am Mittwoch, dem 29.06..2016, um 11:00 Uhr besuchte die dritte Klasse der Volksschule Strassburg die Feuerwehr.


Die Schulklasse der dritten Klasse Volksschule und deren Klassenvorstand besuchten uns im Rüsthaus. Nach Besichtigung unserer Einsatzfahrzeuge mit deren Gerätschaften konnten die Kinder den Umgang mit dem Hockdruckstrahlrohr erproben. Die Kraft und Wurfweite des Wasserwerfers wurde vorgeführt. Außerdem wurde die Funktion der Wärmebildkamera und die Hebekissen demonstriert.
Im Rüsthaushof wurde den Schülern und der Lehrerin das Löschen eines Fettbrandes durch eines trockenen Deckels vorgeführt. Auch wurde das „falsche Löschen“ mit Wasser vorgeführt, wobei alle die hohen Stichflammen sehen konnten und somit den negativen Effekt erkannten.


Im Anschluss wurden Sie durch das Rüsthaus geführt, wobei die Einsatzbekleidung und der schwere Atemschutz erklärt bzw. probiert wurde. Danach konnten die Schüler in den Einsatzfahrzeugen Platz nehmen und die Plätze testen.

Zum Abschluss lud die Kameradschaft die Kinder auf ein Eis ein.


Wir bedanken uns bei dem Klassenvorstand, sowie ganz besonders bei den Schülern für Ihren Besuch und Ihr Interesse an der Feuerwehr.