Kameradschaftsausflug

Datum: 20.10.2017 Uhrzeit: 00:00 Ort: Tschechien

Von Freitag, dem 20.10.2017, bis Sonntag, dem 22.10.2017, veranstaltete die FF - Strassburg einen mehrtägigen Kameradschaftsausflug nach Tschechien.


Am Freitag erfolgte abends beim Rüsthaus die Abfahrt. Nach einem Abendessen in Traboch wurde die Reise in Richtung Budweis fortgesetzt. Dort angekommen bezogen wir in der Nacht unser Quartier. Einige Ausflugsteilnehmer besuchten noch das Nachtleben in Budweis.

Nach einem kräftigen Frühstück ging es mit dem Reisebus weiter nach Prag. Dort gab es eine Stadtführung mit den Sehenswürdigkeiten von Prag (Prager Burg mit Veitsdom, Kleinseitner Brückentürme, Karlsbrücke, Altstädter Brückenturm, Altstädter Rathaus. Nachmittags bezogen wir unser Quartier. Am Abend hatten wir eine Schifffahrt mit Abendessen auf dem Fluss Moldau und konnten so Prag bei Nacht besichtigen. Im Anschluss konnte das Nachtleben in Prag angesehen werden.

Am dritten Tag ging es nach dem Frühstück nach Krumau. Bei einer Stadtführung konnten wir die Sehenswürdigkeiten von Krumau (Schloss Krumau mit Mantelbrücke und Schlossturm, Mariensäule, Kirche St. Veit, Egon Schiele Art Centrum) kennenlernen. Im Anschluss traten wir die Heimreise nach Kärnten an und stärkten uns noch einmal in Traboch.