MRAS Übung

Datum: 22.07.2020 Uhrzeit: 19:00 Ort: Hackl

Übungsziel: Personenrettung im steilen Gelände, Errichtung eines Seilgeländers für den sicheren Aufstieg der Rettungskräfte, retten und abseilen mittels Schleifkorbtrage


Übungsannahme: Übungseinsatzziel lautet: Person ist beim Schwammerl suchen in steiles Gelände geraten und hat sich am Bein verletzt.


Übungsablauf:
 
Der Einsatzort konnte von der verletzten Person per Google Maps an die Mannschaft übermittelt werden. MRAS Trupp Gurktal rüstete sich aus und konnte die Verletze Person nach kurzer Suche ausfindig machen. Nach Erstversorgung am Einsatzort wurde die Person gesichert mittels Schleifkorbtrage aus dem steilen Gelände abgeseilt und dem Roten Kreuz übergeben.


Im Übungseinsatz standen
MRAS-Gurktal (SLF-A mit 5 Mann)