Wartungsübung Maschinisten

2022-03-19

13:00

Straßburg

Am Samstag, dem 19.03.2022 fand eine Wartungsübung für unsere Maschinisten und der Jungfeuerwehr statt.

Übungsziel: Richtiger Umgang mit den einzelnen Pumpen, Wasserförderung auf lange Wegstrecken und Funktionsüberprüfung aller motorischen Geräte.

Übungsablauf: In der Langwiese wurde beim Langwiesenbach die Tragkraftspritze Fox 3 in Stellung gebracht. Währenddessen wurde eine Zubringerleitung zum MTF-A aufgebaut. Dort wurde die TS Fox 1 in Stellung gebracht. Diese förderte das Wasser weiter zum RLFA2000, welcher sich auf der Prekover Landestraße befand. Durch den Höhenunterschied von ca. 90 Metern vom Bach zum RLFA2000 wurden 2 Tragkraftspritzen und die Einbaupumpe des RLFA benötigt. Dieser Betrieb mit mehren Pumpen zur Wasserförderung wird Relaisbetrieb genannt. Als Wasserabnehmer wurde der Wasserwerfer am RLFA2000 verwendet. Insgesamt wurde von unseren Kameraden eine B-Druckleitung auf einer Strecke von 420 Metern ausgelegt.

Im Rüsthaus wurde abschließend die Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge wieder hergestellt und der Übungsablauf nachbesprochen.

Im Übungseinsatz standen FF-Strassburg (RFLA 2000, SLF-A, MTF-A mit 20 Mann)

Share on facebook