Jugend

Hier können Sie alle News und Termine unserer Feuerwehr-Jugend nachlesen.

Jugend

Wissenstest

Am Samstag, dem 18.09.2021 veranstaltete das Bezirksfeuerwehrkommando St.Veit an der Glan das Wissensspiel sowie den Wissenstest in den Kategorien Bronze, Silber und Gold in Guttaring. Von unserer Jugendgruppe nahmen 3

Jugend

Ausflug Gurktalbahn, BTF Airport, Bootsfahrt Wörthersee

Am Sonntag den 5.9.2021 veranstaltete die Jugendgruppe eine etwas andere Übung. Wir trafen uns nämlich für einen Ausflug zur Betriebsfeuerwehr Airport Klagenfurt. Damit die Reise stressfrei beginnen konnte, wurden wir

Jugend

MRAS Übung

Übungseinsatzmeldung: Person über steiles Gelände abgestürzt. Mitglieder vom MRAS Trupp Strassburg sowie der Jungfeuerwehr Strassburg rücken zum Einsatzort aus. Nach der Lageerkundung steigt der Jungfeuerwehrtrupp in Begleitung vom MRAS Trupp

Jugend

Löschgruppenausbildung – Waldbrand

Übungsziel: Arbeiten mit verschiedenen wasserführenden Armaturen (C-Hohlstrahlrohr, C-Mehrzweckstrahlrohr) Übungsablauf: Am Samstag den 29.05.2021 wurde das Arbeiten mit den verschiedenen wasserführenden Armaturen beübt. Übungsszenario war ein Waldbrand in der Langwiese. Dafür

Jugend

Löschgruppenausbildung

Übungsziel: Arbeiten mit verschiedenen wasserführenden Armaturen (C-Hohlstrahlrohr, C-Mehrzweckstrahlrohr) Übungsablauf: Am Samstag den 10.04.2021 wurde das Arbeiten mit den verschiedenen wasserführenden Armaturen am Übungsplatz geübt. Dafür wurden von den Ausbildnern die

Corona Online Übung – Feuerlöscher

Übungsannahme: Richtiger Umgang mit dem Feuerlöscher Übungsziel: Bewusstseinsbildung Kleinlöschgeräte (Brandgefahren im Haushalt, Aufbau, Handhabung & Brandklassen bei Feuerlöschern) Übungsablauf: Heute wurde die erste Videoübung im zweiten Lock Down durchgeführt. Um den veränderten Übungsbetrieb im Lockdown zu testen,

Jugend

Wissenstest

Am Samstag, dem 19.09.2020, veranstaltete das Bezirksfeuerwehrkommando St.Veit an der Glan das Wissensspiel sowie den Wissenstest in den Kategorien  Silber und Bronze im Rüsthaus der Feuerwehr Klein St. Paul. Von unserer

Gemeinsamer Freibadbesuch

Da das spätsommerliche Wetter heute so herrlich war, entschlossen wir uns kurzerhand, die erste Einheit „Vorbereitung für den Wissenstest“, in das Straßburger Freibad zu verlegen. Das Kollektiv entschloss sich unverzüglich

Wissenstest

Am Samstag, dem 18.09.2021 veranstaltete das Bezirksfeuerwehrkommando St.Veit an der Glan das Wissensspiel sowie den Wissenstest in den Kategorien Bronze, Silber und Gold in Guttaring.

Von unserer Jugendgruppe nahmen 3 Mitglieder beim Wissenstest teil.

Max Monay nahm in der Kategorie Silber teil. Leo Schlintl und Fabio Schlintl nahmen in der Kategorie Gold teil.

Durch ihr fundiertes Fachwissen im Feuerwehrwesen konnten alle 3 Kameraden die Bewerter überzeugen und erreichten die volle Punkteanzahl.

Bezirksfeuerwehrkommandant Friedrich Monai gratulierte unserem Nachwuchs und überreichte die Wissenstestabzeichen in Gold und Silber.

 

Wissenstest in Bronze:
Ab dem vollendeten 12.Lebensjahr und der abgelegten ersten Erprobung innerhalb der Feuerwehr haben die jungen Kameraden die Möglichkeit ihr erlangtes Wissen beim Wissenstest in Bronze auf Bezirksebene unter Beweis zu stellen. Hierzu wird eine Prüfung in den Bereichen Organisationsgrundlagen, Formalexerzieren, Bekleidungsvorschrift und Dienstgrade, Gerätelehre, Erste Löschhilfe, Grundlagen im Feuerwehrfunk und Regeln im Feuerwehreinsatz abgelegt.

Wissenstest in Silber:
Beim Wissenstest in Silber können die jungen Kameraden nach erfolgreich abgelegter zweiten Erprobung und Bestehen des Wissenstest in Bronze ihr Fachwissen wieder unter Beweis stellen. Hierzu wird wieder eine Prüfung in den Bereichen Organisationsgrundlagen, Formalexerzieren, Bekleidungsvorschrift und Dienstgrade, Gerätelehre, Erste Löschhilfe, Grundlagen im Feuerwehrfunk und Regeln im Feuerwehreinsatz abgelegt.

Wissenstest in Gold:
Beim Wissenstest in Gold können die jungen Kameraden nach erfolgreich abgelegter dritten Erprobung und Bestehen des Wissenstest in Silber ihr Fachwissen wieder unter Beweis stellen. Hierzu wird eine Prüfung in den Bereichen Grundlagen Gefährliche Stoffe, Formalexerzieren, Dienstgrade/Bekleidungsvorschrift, Gerätelehre, Technische Gruppe „theoretisch“, Löschgruppe „theoretisch“ & Praktisches Arbeiten abgelegt.

 

Wir gratulieren unseren jungen Kameraden zu dieser tollen Leisutng!

 

18. Sep 2021
|
Guttaring
Ausflug Gurktalbahn, BTF Airport, Bootsfahrt Wörthersee

Am Sonntag den 5.9.2021 veranstaltete die Jugendgruppe eine etwas andere Übung. Wir trafen uns nämlich für einen Ausflug zur Betriebsfeuerwehr Airport Klagenfurt.

Damit die Reise stressfrei beginnen konnte, wurden wir vom Verein “Gurktalbahn- Kärntner Museumsbahn seit 1974”, zu einer Zeitreise mittels Dampflokfahrt eingeladen. Somit starteten wir um 11:40 bei der Haltestelle Pöckstein-Zwischenwässer und fuhren mit Volldampf in Richtung Treibach-Althofen. Da eine Dampflokfahrt sehr kräfteraubend ist, wurden wir von der Zugmannschaft auf Speis und Trank eingeladen.

 

Frisch gestärkt ging es dann weiter zum Flughafen Klagenfurt, wo wir bereits von BM Gerhard Unger erwartet wurden. BM Unger war 13 Jahre Kommandant Stellvertreter bei der Betriebsfeuerwehr und somit der richtige Ansprechpartner für  unsere Burschen. Er schaffte, dass keine einzige Frage unbeantwortet blieb.

 

Nach ausführlichen Sicherheitscheck durften wir, voller Spannung, das Flughafengelände über das Vorfeld betreten. Perfekt getimed konnten wir gleich zu Beginn unserer Tour die Landung und Abfertigung der AUA Maschine, vom Typ Embraer ERJ-190, aus Wien kommende miterleben. Ganz besonderen Dank gilt hier der Crew, die uns die Maschine detailliert im Inneren zeigten und uns alle Fragen beantworteten.

 

Nach kurzem Abstecher in den Hangar 3 (Glock Aviation) ging es wieder über das Vorfeld zur Fahrzeughalle der BTF und wir konnten den Fuhrpark der BTF Airport Klagenfurt (2x FLF  Flughafenlöschfahrzeug 10.000, RLFA Rüstlöschfahrzeug 4.000, ELFA Einsatzleitfahrzeug) im Detail betrachten und Probesitzen.

 

Als Abschluss unserer Flughafentour durften wir auch noch den Stützpunkt der Flugpolizei Kärnten unter die Lupe nehmen. Herzlichen Dank an den Piloten Klaus Jäger, der sich für uns Zeit genommen hat und uns die unterschiedlichen Hubschraubertypen der Flugpolizei, deren spezifischen Einsatzzweck, sowie die allgemeine Tätigkeit der Hubschrauberstaffel erklärte.

 

Wir möchten uns hiermit nochmals bei BM Unger für die spannende und lehrreiche Führung durch den Flughafen Klagenfurt danken.

 

Da mit unseren Burschen kein heimkommen ist, machten wir noch einen Abstecher nach Krumpendorf, wo uns OFM Christl Gerald bereits mit dem Feuerwehr Einsatzboot Ali erwartete. Mit einem kühlen Eis bewaffnet ging es mit Vollgas über den Wörthersee. Auch hier möchten wir uns nochmals bei OFM Christl für den actionreichen Abschluss unseres Ausflugs bedanken. Dieser Tag wird uns noch lange in Erinnerung bleiben.

05. Sep 2021
|
Klagenfurt
MRAS Übung

Übungseinsatzmeldung:

Person über steiles Gelände abgestürzt.

Mitglieder vom MRAS Trupp Strassburg sowie der Jungfeuerwehr Strassburg rücken zum Einsatzort aus.

Nach der Lageerkundung steigt der Jungfeuerwehrtrupp in Begleitung vom MRAS Trupp Strassburg zum Verletzten ab und übernimmt die Erstversorgung.

Ein Teil der Mannschaft errichtet indessen eine Ab- und Aufstiegshilfe mittels Steckleitersystem sowie einen Flaschenzug zur Rettung des Verletzten.

Dieser wird in der Schleifkorbtrage zur oben liegenden Straße transportiert und den Rettungsdienst übergeben.

Übungsziele:

Gesichertes bewegen im steilen Gelände

Errichtung einer Abstiegshilfe mit Steckleitersystem

Personenrettung mit Flaschenzugsystem und Schleifkorbtrage

Knotenkunde

Partnersicherung Partnercheck im MRAS Dienstag

 

MRAS Trupp bedankt sich bei der Jungfeuerwehr für die interessierte aktive Mitarbeit.

12. Jun 2021
|
Werzergraben
Löschgruppenausbildung – Waldbrand

Übungsziel: Arbeiten mit verschiedenen wasserführenden Armaturen (C-Hohlstrahlrohr, C-Mehrzweckstrahlrohr)

Übungsablauf: Am Samstag den 29.05.2021 wurde das Arbeiten mit den verschiedenen wasserführenden Armaturen beübt. Übungsszenario war ein Waldbrand in der Langwiese. Dafür wurden von den Ausbildnern die verschieden Strahlrohrarten erklärt, vorgezeigt und durch die jungen Kameraden beübt. Anschließend bauten unsere jungen Kameraden, nach in Stellung bringen unserer TS-Fox, die notwendige Wasserversorgung auf. Anschließend wurde eine Zubringerleitung bis zu einem Verteiler und zwei Angriffsleitungen mit 2 C-Strahlrohren aufgebaut und mit der Brandbekämpfung begonnen. Um die Glutnester zu löschen, wurden zusätzlich noch Löschrucksäcke verwendet.

29. May 2021
|
Straßburg
Löschgruppenausbildung

Übungsziel: Arbeiten mit verschiedenen wasserführenden Armaturen (C-Hohlstrahlrohr, C-Mehrzweckstrahlrohr)

Übungsablauf: Am Samstag den 10.04.2021 wurde das Arbeiten mit den verschiedenen wasserführenden Armaturen am Übungsplatz geübt. Dafür wurden von den Ausbildnern die verschieden Strahlrohrarten erklärt, vorgezeigt und durch die jungen Kameraden geübt. Anschließend bauten unsere jungen Kameraden, nach in Stellung bringen unserer TS-Fox, die notwendige Wasserversorgung auf. Anschließend wurde eine Zubringerleitung bis zu einem Verteiler und zwei Angriffsleitungen mit 2 C-Strahlrohren aufgebaut und mit dem Reinigen des Übungsplatzes begonnen.

10. Apr 2021
|
Straßburg
Corona Online Übung – Feuerlöscher

Übungsannahme: Richtiger Umgang mit dem Feuerlöscher

Übungsziel: Bewusstseinsbildung Kleinlöschgeräte (Brandgefahren im Haushalt, Aufbau, Handhabung & Brandklassen bei Feuerlöschern)

Übungsablauf: Heute wurde die erste Videoübung im zweiten Lock Down durchgeführt. Um den veränderten Übungsbetrieb im Lockdown zu testen, entschlossen wir uns heute , mittels eine kurze Powerpointpräsentation, den richtigen Umgang mit dem Feuerlöscher zu erlernen.

Schwerpunkte der Präsentation waren:

  • Grundlagen
    Bauweise von Feuerlöschern
  • Brandklassen & Kennzeichnung am Löscher
    Welcher Löscher für welchen Brand
  • Grundregeln
    Richtiger bzw. Falscher Umgang beim Löscheinsatz

Abschließend wurde noch ein Video zusammen angesehen und besprochen.

22. Nov 2020
|