Brandeinsatzübung

2022-04-11

19:00

Straßburg

Übungsannahme:Brand am Bauhof in Straßburg. 1 Personen wird vermisst.

Übungsziel: Retten der vermissten Person. Brandausbreitung verhindern und Bekämpfen des Brandes.

Übungsablauf:  Gleich nach der Lageerkundung der Übungseinsatzleitung wurde 1 Atemschutztrupp zur Menschenrettung in den Einsatz gestellt. Mittels Bergetuch wurde 1 Person gerettet und anschließend dem Rotem Kreuz übergeben.  Um das Gebäude rauchfrei zu bekommen, wurde ein Druckbelüfter in Stellung gebracht. Die Mannschaft des SLF-A baute eine Wasserversorgung von dem nahe gelegenen Gurkfluss zum RLFA 2000 auf. Mittels mehreren Angriffsleitungen  wurde der Brand umfassend bekämpft.

Nach erfolgreichem Übungsverlauf wurde „Brand aus“ gegeben.

Share on facebook