Technische Übung Verkehrsunfall

2022-05-23

19:00

Langwiesen

Übungseinsatzmeldung:

Verkehrsunfall in Langwiesen Höhe Herd, eine Person eingeklemmt.

Übungsannahme:

Im Bereich Herd kam ein PKW von der Straße ab und kam Bachbett des Langwiesenbaches zum Stillstand. Zuerst wurde von der Mannschaft des RLFA ein Brandschutz aufgebaut und die verletzte Person im Fahrzeuginneren betreut. Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde des SLFA gesichert. Mittels hydraulischen Rettungsgerät konnte die eingeklemmte Person, trotz steilen Geländes, befreit werden. Es traten keine Gefahrenstoffe aus, somit bestand keine Gefahr für die Umwelt. Aufgrund eines annähernden Gewitters musste die Rettung der verletzten Person und und das Übungsszenario rasch abgearbeitet werden.

Übungsziele:

Absicherung der Unfallstelle

Sicherung des eines PKW mittels Seilwinde

Arbeiten mit Hydraulischen Rettungsgeräten

Share on facebook